Ausstellungen im Mausoleum

Nachdem pandemiebedingt die bekannten und beachteten Kunstausstellungen im Mausoleum ausfallen mussten, freuen wir uns dieses Jahr besonders, dass es wieder losgehen kann.

Der Schlossparkverein konnte für die diesjährigen Ausstellungen zwei außergewöhnliche Künstlerinnen gewinnen, die bereits vielfach ihre Werke ausgestellt und sich einem breiten Publikum bekannt gemacht haben.

Los geht’s mit Birgit Bösen am Sonntag, den 19. Juni 2022, 26. Juni und 03. Juli . Die Ausstellungen beginnen jeweils um 11 Uhr und enden um 17 Uhr.

Ganz wichtig für die Künstlerin ist, aus etwas Altem oder Vorhandenem etwas Neues zu kreieren. Dabei lässt sie ihrer Kreativität freien Lauf. Folgt man ihrem Motto, halten ihre Werke viele Überraschungen bereit.

Flyer herunterladen

An den Sonntagen 28. August 2022, 04. September und 11. September auch jeweils von 11 Uhr bis 17 Uhr stellt die bekannte Künstlerin Marion Willenberg aus Schneverdingen ihre Werke vor.

Sie ist von der besonderen Atmosphäre des Mausoleums so begeistert, dass sie dort bereits zum wiederholten Mal ihre Werke zeigt.

Flyer herunterladen